SHANTY CHOR BOKEL

Folgende Zeilen wurden über die Entstehung des Shanty Chor Bokel gefunden und hier nun dargestellt.

Zitat:
"Wenn auch 1977 die Weichen zur Umgestaltung des Männerchores in einen Shanty-Chor gestellt wurden, so ist es doch interessant zu wissen, dass schon im Oktober 1970 bei einem öffentlichen Ball mit Liedervorträgen vom Männerchor 4 Seemannslieder gesungen wurden. 1976 erfolgte dann auch der Beitritt zum Sängerbund "Nordwest", so das  der MGV heute 2 Sängerbünden angehört.

Ende der 70er Jahre war eine kontinuierliche Abnahme der Männer an den Übungsabenden und auch bei Auftritten zu beobachten und so wurden ,der Not gehorchend, überwiegend einfach zu singende Seemannslieder eingeübt. Diese konnten von 10 bis 12 verbliebenen aktiven Sängern auch zwei- oder dreistimmig vorgetragen werden. Wenn zwar die Umgestaltung des Männerchores in einen Shanty-Chor mit seinen Ursprüngen im Jahre 1977 bereits angedeutet wurde, so soll diese Entwicklung wegen ihrer Bedeutung kurz erläutert werden.

Während des Musikfestes des Bokeler Spielmannzuges im August 1977 hatte sich der verbliebene Rest des Männerchores neben der Riesenbratpfanne von der Fischwerbung Bremerhaven aufgestellt und mit Akkordeonbegleitung von Harald Rönecke aus Beverstedt, Seemannslieder gesungen. Der Stabführer des Musikzuges aus Lauterbach in Hessen lud uns daraufhin ein, zum Feuerwehrfest des Landes Hessen vom 5. bis 7 September 1980 als Shanty-Chor aktiv mitzuwirken. In unserer jetzigen "Kluft" haben wir dort vor etwa 6000 bis 7000 Zuschauern unter der Regie und musikalischen  Begleitung von " HEIN MÜCK " (alias Günther Bockelmann) unser Debüt gegeben. "
Im Anhang ein paar Stationen, auf die der Shanty Chor Bokel in guten Gedanken zurückblicken kann, als das wären....

Markplatz Lauter im Erzgebirge, -Markplatz Bernkastel-Kues, -Kurpark Bad Neuenahr-Ahrweiler, -Stadthalle in Braunschweig,  -Rathskeller Bremen, -Parkhotel Bremen, -Atlantic Hotel Hamburg, -Shanty-Chor Treffen Cuxhaven, -Ostseebad Dahme, - Sail Bremerhaven und auch das Hafenkonzert von Radio Bremen waren einige Ziele unserer Reise mit Musikalischen Auftritten .